Cover von France Roc 2 East

France Roc 2 East

Escalade pour Le Week-End

von Carrie Atchison-Jones, David Atchison-Jones

1. Auflage, 2019

veröffentlicht von JINGO WOBBLY

Dies ist der zweite Kletterführer in der Serie France Roc. Es umfasst insgesamt 256 Kletterfelsen, die sich auf 17 Departments in Ostfrankreich verteilen. Das Konzept der France Roc-Serie besteht darin den Kletterern einen praktischen und tragbaren Reiseführer mit einer Auswahl an Felsen zu bieten, die die Mehrheit der Kletterer ansprechen. Das Buch ist für alle gedacht, die mal einem anderen Ort als in ihrer Umgebung klettern wollen.

250 Kletterfelsen

Es gibt buchstäblich tausende von Kletterfelsen in Ostfrankreich, jedoch sind viele völlig unzugänglich, andere haben eine sehr schlechte Felsqualität und viele haben so wenige Griffe, dass nichts unter 8a möglich ist. In dieser Region gibt es rund 500 Kletterfelsen von hervorragender Qualität, die mit Haken ausgestattet wurden. Der Autor hat sich für die 250 besten entschieden, die die Kletterer begeistern werden: schöne Lage, gute Routenauswahl in allen Schwierigkeitsgraden, lustige Picknickmöglichkeiten und in der Nähe angenehme Campingplätze.

7 Regionen

Das Buch ist in 7 Regionen unterteilt, die für Kletterer praktisch sind. Diese Gebiete haben keine Überschneidung mit politischen Grenzen, sondern liegen einfach dort wo Kletterfelsen nahe beieinander liegen. Sie bilden natürlicherweise Gebiete, die Kletterer für ein Wochenende besuchen würden und bieten eine gute Auswahl an Felsen mit unterschiedlichen Temperaturen und Wetterbedingungen während des Jahres. Jeder Bereich im Buch verfügt über eine gute Übersichtskarte mit einer vollständigen Infoseite auf der gegenüberliegenden Seite auf der alle wichtigen Informationen dargestellt werden. Informationen wie Anzahl der Routen in jedem Schwierigkeitsbereich, Trocknungs- und Schattenzeiten, Kletterart, Nähe zu Campingplätzen, Supermärkten und gelegentlich wichtigen Tankstellen. Die Öffnungszeiten der Campingplätze sind angegeben.

Design und Layout

Das Design des Buches ist kompakt und versucht die Mehrheit der Felsen auf einer einzigen Seite darzustellen. Jeder Felsen verfügt über eine ausgezeichnete Karte, um den Parkplatz zu finden - zusammen mit GPS-Koordinaten. Die meisten Felsen verfügen über eine zweite Karte um Sie vom Parkplatz zum Felsen zu bringen. Für alle Routen ist auf den Topos der Schwierigkeitsgrad dargestellt, sie sind aber auch im klassischen Farbsystem von Fontainebleau eingefärbt. Sehr große Kletterfelsen sind nur teilweise enthalten, da erwartet wird, dass die meisten Kletterer den lokalen Reiseführer kaufen werden, sofern dieser verfügbar ist.

Allgemeine Infos

Mehr Infos
Offizielle Website

Kletterinfos

Anzahl Gebiete
256
Anzahl Routen
12000
Kletterart
Sport
Schwierigkeit
leicht (1-5 UIAA), mittel (6-7 UIAA), schwer (8-12 UIAA)
Schwierigkeitsskala
Französisch
Topo
Zeichnung, Photo
Absicherung
Sport
Routenlänge
kurz (1 Seillänge), mittel (2-8 Seillängen)
Beste Monate
April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Auswahlführer
ja

Buchinfos

Sprachen
englisch, französisch
Buchgröße
etwa DIN A5
Buchtyp
Taschenbuch
Buchseiten
320

Kletterführer kaufen

Kletterführer Nettmms-shop
DeutschEnglish